Susanne Freiburger

Biographie

Kindheit und Jugend in Karlsruhe. Frühes Interesse an Malerei und Musik, kurzes Studium an der Kunstakademie Karlsruhe bei Prof. Dreher, gleichzeitig  Philosophie und Germanistik an der Universität Freiburg sowie ein Musikstudium im Hauptfach Klavier  mit dem Abschluss Konzertexamen, anschließend der Entschluss, eine Karriere als Pianistin einzuschlagen. Von 1996-1998 Dozentin an der Akademie Darmstadt, Konzerte im In- und Ausland  Rundfunkaufnahmen, danach  ein freiberufliches Leben in Hamburg. Seit 2012 ist sie wieder verstärkt als Malerin aktiv mit einem eigenen Atelier in Hamburg.  Ausstellungen in Karlsruhe , Hamburg und Berlin

Ausstellungen

2019    Frühling, Galerie Gustav von Hirschheydt, Berlin

Galerie Gustav von Hirschheydt Wielandstraße 31 10629 Berlin Telefon +493088777539 Öffnungszeiten Mo-Fr 11-18 Uhr

OK