Unsere aktuelle Ausstellung

„Neue Aquarelle“

mit

Gustav von Hirschheydt

Ausstellungsdauer: 02.09.2022 bis 05.10.2022



Die Aquarelltechnik gehört zu den ältesten überhaupt. Fein gemahlene Farbe wird mit einem wässrigen Bindemittel durchscheinend auf Papier aufgebracht. Seit rund 4000 Jahren entwickeln Künstler die Technik immer weiter. Dürer, Delacroix, Turner und Nolde waren Meister des Faches. Gustav von Hirschheydt greift dieses klassische Technik auf. Seine zeitgenössischen Themen holen das Aquarell in die Gegenwart, modernisierte Farbtechnologie erschließt neue künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten.

Unsere kommende Ausstellung






















Filmischer Rundgang durch unsere Ausstellung „Neue Aquarelle“. (Sie betreten YouTube)

Filmischer Rundgang durch die Ausstellung „Form und Farbe“. (Sie betreten YouTube)

Galerie Gustav von Hirschheydt Wielandstraße 31 10629 Berlin Telefon +493088777539 Öffnungszeiten Mo-Fr 11-18 Uhr

OK