Unsere aktuelle Ausstellung

„Skizzenbuch 2020“

mit

Gustav von Hirschheydt

06.11.2020 - 02.12.2020

Montag - Freitag 11-18 Uhr



„Mit groben Strichen hingeworfene, sich auf das Wesentliche beschränkende Zeichnung, die als Entwurf dient.“ So knapp beschreibt der Duden eine Skizze. Im künstlerischen Kontext ist sie aber viel mehr, nämlich ein Mittel der intellektuellen Auseinandersetzung des Künstlers mit seiner Umwelt. Sie muß keineswegs nur grob sein. Eine detaillierte Ausarbeitung ist ebenso möglich. Sie kann Bestandteil der Unterzeichnung eines Ölgemäldes sein oder ein visuelles Gedächtnis. Der Maler gibt anhand aktueller Skizzen Einblick in das schöpferische Labor des Künstlers.


Wegen der Coronakrise dürfen wir derzeit keine Vernissage veranstalten. Die Ausstellung ist zu den normalen Öffnungszeiten zugänglich. Wir bitten Sie, beim Betreten der Galerie die Hygieneregeln (Mundschutz, Sicherheitsabstand)  zu beachten. Wir danken für Ihr Verständnis.




Filmischer Rundgang durch unsere November Ausstellung (Sie betreten YouTube).


Galerie Gustav von Hirschheydt Wielandstraße 31 10629 Berlin Telefon +493088777539 Öffnungszeiten Mo-Fr 11-18 Uhr