Unsere kommende Ausstellung




























„Women/ Art“


Jutta Maria Clemens und Eva Behérycz


05.07.2024 - 31.07.2024

Vernissage 05.07.2024, 19h






























Kunst ist ein unglaublich wandelbares Medium, umso mehr als andere Perspektiven neue Einsichten gewähren. In dieser Ausstellung kommen zwei Künstlerinnen zu Wort. Sie könnten in ihrem Werk nicht gegensätzlicher sein und deshalb bot es sich geradezu zwingend an, sie gemeinsam auszustellen. Denn gerade im starken Kontrast liegen Reiz und eine besondere Spannung.

Jutta Maria Clemens widmet sich einem sehr traditionellen Sujet., der Blumenmalerei. Aber auf eine ganz moderne Weise. Die exakte Abbildung der Vorlage steht nicht im Vordergrund. Ihre Werke sind dialogische Verarbeitungen eines Erlebnisobjekts, geradezu spirituelle Reflexionen.

In der Tradition der expressionistischen Abstraktion stehen die Bilder von Eva Behérycz. Ihre Expression wird oft durch geometrisch inspirierte Kompositionen eingehegt, die  auch von einer gewissen formale Strenge herrühren. Sie regen geradezu zu ruhiger Versenkung an.

Als neuen Service bieten wir unseren Kunden einen kostenlosen Internetzugang mit „Freifunk“ an.

Galerie Gustav von Hirschheydt Wielandstraße 31 10629 Berlin Telefon +493088777539 Öffnungszeiten Mo-Fr 11-18 Uhr